Vertiefung in den Einsichtsdialog – Weises Ergründen als Lebensweg

Email us about program

In herausfordernden Zeiten bietet uns das Alltagsleben mit all seinen Phänomenen noch mehr Gelegenheit, die Lehren des Buddha zu praktizieren und Weisheit zu entwickeln. Das Ziel ist, den Geist vom Erleben von Unzulänglichkeit zu befreien. Wir können lernen, Yoniso Manasikāra (weises Ergründen) anzuwenden, geleitet vom 8fachen Pfad, wie der Buddha ihn gelehrt hat. Die Buddhalehre als Lebensweg, ergründet mit den Mitteln des Einsichtsdialoges: Kontemplationen, unterstützt von den Anleitungen innehalten, entspannen, sich öffnen, einstimmen auf das Entstehen und Vergehen, tief zuhören und die Wahrheit sprechen.

Der Einsichtsdialog als eine zwischenmenschliche Meditationspraxis auf der Grundlage von Vipassana bietet die Möglichkeit, die Achtsamkeit und Geistesruhe der traditionellen, stillen Meditationsübung in die Interaktion mit anderen einzubringen. Dies ermöglicht uns Dinge, die wir normalerweise in der Geschäftigkeit unseres Lebens übersehen, wahrzunehmen und zu verstehen und mehr Akzeptanz für uns selbst und andere in einer neuen Tiefe aufzubringen.